Encoder

Drehgeber (Encoder) kommen überall dort zum Einsatz, wo Drehzahlen, Drehrichtungen, Positionen, Winkel oder Längen überwacht werden. Das Turck-Angebot umfasst berührungslose und herkömmliche Encoder unterschiedlicher Bauformen, abgestuft in Größen von 24 bis 102 mm Durchmesser, inkremental oder absolut, als Hohl- oder Vollwellengeräte. Vibrationsfestigkeit und Robustheit ohne Kompromisse sind die Voraussetzung für einen zuverlässigen Betrieb der Geräte, auch in anspruchsvollen Umgebungen.

Innovative Technik: Die berührungslosen Encoder QR24 und QR20 basieren auf dem induktivem Messprinzip. Anwender profitieren dabei von der Verschleißfreiheit und Störsicherheit des Systems.

RI – Komplett berührungslose, induktive Drehgeber

Berührungslose Encoder von Turck basieren auf einem induktiven Messsystem und überzeugen durch Verschleißfreiheit und Störsicherheit. Das Messprinzip erlaubt eine Konstruktion ohne Dichtungen mit vollständig vergossenem Sensorgehäuse, das von der Welle und somit vom eigentlichem Positionsgeber mechanisch getrennt ist.

Das Messverfahren garantiert höchste Genauigkeit trotz Störeinflüssen wie Wasser, elektromagnetischen Effekten oder Vibrationen auf der Welle.

Das dichte Gehäuse ist hoch belastbar, erfüllt die Schutzart IP67/IP69K (inkl. Betauung) und ist resistent gegenüber vielen Chemikalien.

Vielfältige Ausgangssignale für die gewünschte Anschaltung, z. B. über einen analogen Strom-, Spannungs-, Inkremental- oder SSI-Ausgang.

Flexibel: Der induktive Drehgeber kann mit verschiedenen Einsteckhülsen passgenau auf alle Standardwellen adaptiert werden.

RE – Konventionelle Drehgeber für unterschiedliche Anwendungen

Für unterschiedliche Anwendungen bietet Turck jeweils passende Drehgeber an: Inkrementale Encoder (REI) liefern elektrische Impulse, deren Anzahl ein Maß für die Winkelposition ist. Singleturn-Absolutwert-Encoder (RES) erfassen jeden Winkel innerhalb einer 360°-Umdrehung, während Multiturn-Absolut-Encoder (REM) zusätzlich die Anzahl der Umdrehungen detektieren.

Auch unter widrigen Umständen ist eine hohe Schutzart bis hin zu IP67 gewährleistet. Dafür sorgt die mechanisch geschützte Wellendichtung.

Der robuste Lageraufbau garantiert eine hohe Stabilität bei Vibrationen und anderen mechanischen wellenseitigen Belastungen.

Ein innovatives Backend liefert präzise Messsignale bei hoher Linearität und geringem Signalrauschen.

Störfestigkeit: Die Drehgeber sind unempfindlich gegen Magnetfelder und bieten zusätzlich ein exzellentes EMV-Verhalten.

Konzipiert für die Landwirtschaft

Miniatur-Drehgeber Ri360-QR20 – berührungslos, verschleißfrei und dauerhaft dicht.

Induktiver Drehgeber in IP69K

QR24-Drehgeber sind komplett vergossen und trotzen widrigen Bedingungen.

Aus der Praxis

Industrielle Kartoffelverarbeitung mit Drehgeber QR24

45.000 Tonnen Kartoffeln liefert der Kartoffelverarbeiter Schaap Holland B.V. jährlich an Handel und Gastronomie. Entsprechend reibungslos müssen Prozesse wie das Sortieren, Waschen und Schälen ablaufen. Um dem mechanischen Verschleiß konventioneller Encoder zu entgehen, setzen die Niederländer inzwischen auf Turcks Drehgeber QR24. Der Encoder erfasst zuverlässig die Geschwindigkeit eines zentralen Motors an einem Pufferband.

Berührungsloser Drehgeber erfasst Ausstellwinkel einer Feldspritze

Beim Ausbringen von Pflanzenschutzmittel müssen die Sprüharme von Feldspritzen stets im richtigen Winkel stehen. Deren dynamische und störungsfreie Ausrichtung ermöglicht Turcks Drehgeber QR20. Der berührungslose Encoder erfasst permanent die Ausstellwinkel der ausgeklappten Sprüharme – selbst bei Schocks und hoher Vibrationsbelastung.

Land wählen

Turck Deutschland

Deutsch | English

Turck weltweit

nach oben