Nächster Live-Termin: 11. März, 9 Uhr

Webinar Sensor to Cloud

Wie Sie mit durchgängiger Vernetzung eine digitalisierte Instandhaltung etablieren

Welche Vorteile bieten Cloud-Services für Wartung und Instandhaltung? Welche Daten sollten in Clouds gespeichert werden und welche nicht?

Antworten auf diese und weitere Fragen erhalten Sie am 11. März im Live-Webinar „Sensor to Cloud“. Seien Sie dabei, wenn Christian Knoop, Produktmanager Cloud Solutions bei Turck, durchgängige Vernetzung mit Turcks IIoT-Cloud vorstellt. 


Im 45-minütigen Webinar erfahren Sie:

  • Wie sich trotz Vernetzung maximale Datensicherheit erreichen lässt
  • Wie Sie Sensordaten für Condition Monitoring nutzen können
  • Warum es ratsam ist, Daten bereits im Feld vorzuverarbeiten
  • Welche Rolle Edge Controller beim Datentransfer spielen
  • Wie Sie mit Turck Cloud Solutions Ihre Daten spielend leicht übersichtlich visualisieren und interpretieren
  • In einer Live-Demo, wie eine Warnmeldung ihren Weg aus dem Sensor in die Cloud findet und das Ergebnis der Analyse wieder in den Sensor zurückgespielt wird
Wann?

11. März 2021 – 9:00 Uhr MEZ

Für wen?

Geschäftsführer, technische Leiter, Entwickler, Konstrukteure, Innovationsmanager

Hinweis: Am 11. März findet das Webinar um 15:00 Uhr (MEZ) auf Englisch statt. Interessierte können sich hier anmelden.

Jetzt kostenlos anmelden:

Bitte wählen Sie eine Anrede aus

Bitte tragen Sie Ihren Vornamen ein

Bitte tragen Sie Ihren Nachnamen ein

Bitte tragen Sie Ihr Unternehmen ein

Bitte tragen Sie Ihr Land ein

Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

*erforderlich

Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen und bestätigen Sie die Checkbox


Land wählen

Turck Deutschland

Deutsch | English

Turck weltweit