Mit 100 g Schockbeständigkeit und Edelstahlgehäuse eignet sich Turcks Distanzradarsensor auch für raue Outdoor-Applikationen

Smarte Radarsensoren für raue Umgebungen

Mit Schutzart IP69K und Schockfestigkeit von 100g eignen sich die IO-Link-Geräte auch für den rauen Außeneinsatz

Turck stellt robuste Radarsensoren zur Abstandsmessung bis 15 Meter für raue Einsatzbereiche in der Fabrikautomation sowie in Outdoor- oder mobilen Anwendungen vor. Die robusten 122-GHz-Geräte in Schutzart IP67/69K sind schockbeständig bis 100 g und eignen sich daher beispielsweise zur Distanzmessung in der Hafen-Logistik, wo Opto- oder Ultraschallsensoren aufgrund ihrer begrenzten Reichweite oder Störeinflüssen wie Staub, Wind oder Lichteinfall häufig ausscheiden.

Ihre Vorteile

  • Erleichterte Inbetriebnahme durch Turck Radar Monitor
  • Höchste Verfügbarkeit aufgrund hoher Schock- und Temperaturbeständigkeit sowie IP67/69K
  • Breites Einsatzspektrum da unempfindlich gegen Staub, Regen oder Lichteinfall

Turck Radar Monitor visualisiert Signalkurve

Die browserbasierte Parametrierungsoberfläche Turck Radar Monitor erleichtert die Einrichtung der DR-Sensoren durch Echtzeit-Visualisierung der Signalkurve – insbesondere bei der Einstellung von Filtern zur Ausblendung von Störsignalen oder bei verzwickten Montagesituationen. Bei Montage in unmittelbarer Nachbarschaft verhindert das FMCW-Messprinzip der Geräte, dass sich die Signale gegenseitig beeinflussen. 

Drei Ausgangsvarianten steigern Variabilität 

Alle DR-M30-IOL-Sensoren verfügen über IO-Link sowie Analog- und Schaltausgang, wobei der Analogausgang auch als zweiter Schaltausgang konfiguriert werden kann. In klassischen Applikationen können die Geräte auch ohne IO-Link genutzt werden. Drei unterschiedliche Linsenkonfigurationen erlauben eine applikationsoptimierte Geräteauswahl, je nachdem, ob ein kurzes und breites, ein mittleres oder ein langes und schmales Erfassungsfeld verlangt wird.


BRANCHEN

  • Hafenlogistik
  • Maschinen- und Anlagenbau
  • Mobile Arbeitsmaschinen

SCHLÜSSELFUNKTIONEN

  • Sensordatenvisualisierung und Parametrierung über Turck Radar Monitor
  • Schockgeprüft bis 100 g
  • Drei Öffnungswinkel: Standard, weit, schmal 

VERWANDTE INHALTE

Elevator Pitch: Radar-Distanzsensor

Erhalten Sie einen schnellen Einblick in Vorteile und Funktionen in 90 Sekunden


Auf einen Blick: Fluidsensorik aus einem Guss

Die wahrscheinlich beste Fluid-Sensorfamilie für Druck, Temperatur, Strömung und Füllstand


Flyer: DR-Serie – Radar-Distanzsensoren

Verschaffen Sie sich einen Überblick über die DR-Serie und unser Angebot an Radar-Distanzsensoren


PRODUKTDATEN

Alle Details zum DR-M30

Zulassungen, Datenblätter, Technische Spezifikationen, Anleitungen, Zertifikate, CAD-Daten und mehr


Land wählen

Turck Deutschland

Deutsch | English

Turck weltweit

nach oben